Archiv der Kategorie 'Allgemein'

PRESSE-INFORMATION: PETA MISSBRAUCHT SCHULEN FÜR DIE EIGENE SPENDENANGEL

Beitrag erstellt am Dienstag, den 17. Januar 2017

Der Anglerverband Niedersachsen e.V. übt gemeinsam mit Anglerverbänden aus ganz Deutschland scharfe Kritik an den aktuellen Forderungen der Tierrechtsorganisation PETA. Diese hat Schulen per Anschreiben aufgefordert, ihre Angel-AGs zu schließen. Die AGs sollen Kinder und Jugendliche verantwortungsbewusst an die Natur heranführen und bei Interesse auf die Fischerprüfung vorbereiten. PETA behauptet: „… – im Angelunterricht hingegen wird den Schülern ihr natürliches Mitgefühl abtrainiert“. Werner Klasing, Präsident beim Anglerverband Niedersachsen: Genau das Gegenteil ist der Fall. Während dieser Kurse lernen Jugendliche, Verantwortung für die gesamte Lebewelt an heimischen Gewässern zu übernehmen und sich als Angler aktiv für ihren Schutz einzusetzen.

Die vollständige Presse-Information ist unter nachfolgendem Link auf der Website des Landesverbandes Sächsischer Angler e.V. veröffentlicht:

http://www.landesanglerverband-sachsen.de/index.php?modul=news&vid=151

Sachstand zur Beangelung der Talsperre Quitzdorf (D06-123) – neuer Pächter ab 01.01.2017

Beitrag erstellt am Mittwoch, den 21. Dezember 2016

Das Fischereiausübungsrecht der KREBA-Fisch GmbH an der Talsperre Quitzdorf endet am 31.12.2016. Ab 01.01.2017 wird ein neuer Pächter das Fischereiausübungsrecht wahrnehmen. Die im Allgemeinen Fangbuch 2016 integrierten und bis 31.12.2016 gültigen Erlaubnisscheine für die TS Quitzdorf verlieren mit Ablauf des Jahres ihre Gültigkeit. Angeln mit dem Quitzdorf-Erlaubnisschein des AVE ist ab 01.01.2017 ist verboten. Der AVE ist bemüht eine weitere Beangelung an der TS Quitzdorf für seine Mitglieder unter vernünftigen, aber vor allem auch sozialverträglichen Bedingungen zu gewährleisten und hat bereits mehrere Verhandlungsrunden dazu geführt. Ein verbindliches Angebot des AVE an den neuen Pächter wurde bereits unterbreitet. Ein Ergebnis und eine Aussage, ob es gelingen wird den Abschluss eines Nutzungsvertrages mit dem neuen Pächter zu gewährleisten wird jedoch nicht vor Januar/Februar 2017 erwartet. Wir bitten unsere Mitglieder trotz der währenden Ungewissheit um Verständnis, vor allem aber um etwas Geduld, um die laufenden Verhandlungen nicht zu gefährden. Eine Information ob und wie es in Quitzdorf für unsere Mitglieder weitergeht veröffentlichen wir schnellstmöglich, sobald konkrete Verhandlungsergebnisse vorliegen.

 

 

BROSCHÜRE „MITTEILUNGEN DER FISCHEREIBEHÖRDE IN SACHSEN“

Beitrag erstellt am Donnerstag, den 15. Dezember 2016

Die Broschüre „Mitteilungen der Fischereibehörde in Sachsen“ vom Sächsischen Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (Referat 76/ Fischerei) ist unter nachfolgendem Link online abrufbar:

http://www.anglerverband-sachsen.de/wp-content/uploads/2015/11/Fischereibehörde_fischereilicheSachverhalte2016-1.pdf