30. »Tag der Sachsen« 2021 in Freital wird verschoben

Pressemitteilung der Sächsischen Staatskanzlei

Dresden/Freital (7. Dezember 2020) – Sachsens größtes Vereins- und Verbandsfest wird wegen der Corona-Pandemie im Jahr 2021 nicht stattfinden können.

Auch für die Mitglieder im Landesverband Sächsischer Angler e. V. war dieser Tag in der Vergangenheit stets ein wichtiger Höhepunkt im Jahreskalender. Wir bedauern die Absage des Kuratoriums für das Jubiläumsjahr 2021, sind aber gleichwohl der Überzeugung, der Schutz unserer Gesundheit geht in diesen Zeiten vor. Sobald es wieder möglich ist, in Gemeinschaft zu feiern und die Vereinsarbeit gebührend zu präsentieren, werden auch wir wieder mit dabei sein – beim nächsten Tag der Sachsen.

> zur Pressemitteilung <

> Website der Stadt Freital <